Erfolgreiche Testspiele!

Zum Abschluss der ersten Trainingswoche nach der Winterpause hatten Urbachs Coach Angelo Mule und sein Co-Trainer Dirk Schneider gleich zwei Gegner in die Brucknerarena eingeladen.

Am Samstag war der B-Ligist SSV Vingst 05 zu Gast und am Sonntag empfing man mit der SpVg. Flittard ein ambitioniertes Kreisliga-A Team.

Die Urbacher Jungs hatten drei sehr laufintensive Einheiten unter der Woche hinter sich gebracht und so war es verständlich, dass im ersten Spiel noch eine gute Menge Sand im Getriebe war.

Nach dem 0:1 in der 8. Minute übernahm der RSV Urbach aber immer mehr die Kontrolle und am Ende stand ein standesgemäßer 5:1 Erfolg auf dem Zettel. Die Tore schossen Dorian Nadali, Yannick Hennemann, David Inden und zwei mal Tobi Lösing.

In der 2. Begegnung lief es dann schon deutlich besser. Besonders im Spiel nach vorn war schon jede Menge Kreativität zu erkennen. Der klare 4:0 Erfolg durch Treffer von Thorsten Franke, Seyhan Erdek, Marcel Otto und Thomas Tseliopoulos war am Ende dann auch hochverdient.

In der kommenden Woche stehen erneut drei Trainingseinheiten auf dem Programm, bevor es am Samstag um 15.30 Uhr zum FC Spich und am Sonntag um 15.00 Uhr zum SV Bergheim zu den nächsten Testspielen geht.