Erfolgreicher Ausflug nach Bonn

Die erste Mannschaft gewann am Samstag ein Vorbereitungsspiel beim erstaunlich starken A-Ligisten BW Friesdorf. Angelo Mule musste in dieser Begegnung auf einige Stammkräfte verzichten, was aber bei der Größe des Kaders kein Problem darstellen sollte.

Die Bonner spielten sehr gut mit und gingen nach rund einer halben Stunde nicht unverdient in Führung. Nach dem Wechsel konnte Thomas Tseliopoulos den Ausgleich erzielen und David Inden brachte den RSV mit 2:1 in Front.

Die Gastgeber kamen jedoch nochmals zurück und erzielten nach einem schnellen Konter den Ausgleich.

Die konditionelle Überlegenheit des Bezirksligisten zahlte sich am Ende dann doch noch aus und Kevin Martin Rountas besiegelte mit einem Doppelpack den vierten Sieg im siebten Testspiel (2 Unentschieden, 1 Niederlage)

Am kommenden Wochenende geht es am Freitag um 19.30 Uhr mit dem Heimspiel gegen den SV Garitz weiter, ehe dann am Sonntag um 15.00 Uhr die Bezirksligamannschaft von Frechen-Buschbell zu Gast in Urbach ist.