Einzug der Mitgliedsbeiträge

Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das zweite Halbjahr 2014 erfolgt turnusgemäß im SEPA-Lastschriftverfahren am 1. September 2014.
Bitte denken Sie daran, uns rechtzeitig über eventuelle Änderungen Ihrer Bankverbindung zu informieren. Sie helfen uns damit, unnötigen Verwaltungsaufwand und Kosten zu sparen.

Für jeden nicht eingelösten Einzug werden dem Verein von der Bank hohe Gebühren, mindestens jedoch 10€, in Rechnung gestellt.

Diese 10€ werden wir bei Verschulden des Mitglieds (Kontoinhaber) dem Mitglied (Kontoinhaber) in Rechnung stellen.

Bitte denken Sie auch daran, dass das Konto am 1. September 2014 gedeckt ist.

sepa1